Bitte beachten: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Sparsam im Verbrauch. Kraftvoll auf der Straße.

Im Caddy erwartet Sie eine Motorengeneration, die durch ihre Laufruhe und Sparsamkeit besticht. Die Kraftübertragung auf die Vorderräder erfolgt mit leichtgängigen 5- beziehungsweise 6-Gang-Schaltgetrieben. Ausgewählte Motoren sind auch mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG kombinierbar. Einzigartig: Die Kombination von DSG mit 4MOTION sowie die Kombination von TGI und DSG.

TDI-Motoren

Die leistungsstarken Dieselmotoren mit Direkteinspritzung und Abgasturboaufladung bieten einen hohen Fahrkomfort und das ohne Fahrspaß einzubüßen. Die TDI-Motoren sind in verschiedenen Leistungsstufen erhältlich, die den unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden.

Doppelkupplungsgetriebe DSG

Das 6-Gang- bzw. 7-Gang-Getriebe wechselt dank intelligenter Schaltautomatik zum idealen Zeitpunkt in den bereits vorgewählten nächsten Gang. Das Ergebnis: hoher Fahrkomfort ohne Zugkraftunterbrechung. Auf Wunsch können Sie die Gänge auch jederzeit durch leichtes Antippen einlegen.

BlueMotion Technology Paket

Volkswagen Modelle mit BlueMotion Technology folgen dem „Think Blue.“ Gedanken: Daher wird jeder Euro-6-Motor serienmäßig mit einem Start-Stopp-System, einer Bremsenergie-Rückgewinnung, einem Berganfahrassistenten und rollwiderstandsoptimierten Reifen ausgestattet.

Paketbestandteile

Allradantrieb 4MOTION

Raus aufs Land, rein in die Natur. Der Caddy mit optionalem Allradantrieb 4MOTION bringt Sie an die schönsten Orte – mit optimaler Traktion und verbesserter Kurvensicherheit. Besonders deutlich zeigen sich die Vorteile auf regennassen oder schneebedeckten Straßen sowie auf schmutzigen oder schadhaften Fahrbahnbelägen. In Verbindung mit einem Aluminium-Unterfahrschutz kann die Fahrzeugkarosserie um 15 mm vorn und 5 mm hinten angehoben werden. Dadurch erweitert sich der Spielraum auf Wald- und Feldwegen zusätzlich.

Aber auch im Anhängerbetrieb spielt der permanente Allradantrieb seine Stärken voll aus – zum Beispiel in Verbindung mit dem kraftvollen 90-kW-Turbodieselmotor (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 7,0 und 6,8, außerorts zwischen 5,2 und 5,1, kombiniert zwischen 5,9 und 5,7. CO₂-Emission in g/km: kombiniert zwischen 154 und 150. Effizienzklasse: C. Die Angaben umfassen alle mit diesem Motor erhältlichen Radstände und Getriebekombinationen.). Wer den Fahrkomfort noch weiter steigern will, wählt einfach den 2,0-l-TDI-Motor mit 110 kW (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts zwischen 6,4 und 5,7, außerorts zwischen 5,3 und 4,4, kombiniert zwischen 5,7 und 5,0. CO₂-Emission in g/km: kombiniert zwischen 150 und 131. Effizienzklassen: C bis B. Die Angaben umfassen alle mit diesem Motor erhältlichen Radstände und Getriebekombinationen.) und kombiniert das Doppelkupplungsgetriebe DSG mit dem Allradantrieb 4MOTION.

Bremsenergie-Rückgewinnung

Beim Bremsen wird Reibungsenergie gewonnen und durch einen Generator in elektrische Energie umgewandelt. Diese steht anschließend für elektrische Verbraucher zur Verfügung.

Start-Stopp-System
Start-Stopp-System

Es unterstützt Sie bei einer ökonomischen Fahrweise und schaltet den Motor im Leerlauf ab. Gerade im innerstädtischen Verkehr kann dies den Kraftstoffverbrauch senken.